ホームお知らせSondervortrag zum 150-jährigen Jubiläum der Hafenöffnung von Hyogo „Auf den Spuren aus 150 Jahren Vergangenheit japanisch-deutscher Beziehungen in die Zukunft internationalen Austausches"

お知らせ

2017年03月05日

Sondervortrag zum 150-jährigen Jubiläum der Hafenöffnung von Hyogo „Auf den Spuren aus 150 Jahren Vergangenheit japanisch-deutscher Beziehungen in die Zukunft internationalen Austausches"

<Programm>

Grundsatzvortrag
„Japanisch-Deutsche Beziehungen seit der Hafenöffnung von Kobe"
Präsident der JDG Kobe Yoshikazu Masuda

Vortrag 1
„Die deutsche konsularische Vertretung im Wandel der Zeit. Rückblick und Ausblick. Gegenwärtige Herausforderungen "
Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland Dr. Werner Köhler

Vortrag 2
Handelsverkehr zwischen Japan und Deutschland nach dem zweiten Weltkrieg(In Planung)

Vortrag 3
Die Evangelische Kirchengemeinde Kobe-Osaka
Vorsitzende der Evangelischen Kirchengemeinde Kobe-Osaka Myriam Müller

Datum: 5. (Son.) März 2017 14:00 〜 17:00
Ort: International House Kobe 8F, Konferenzzimmer 802 und 803
Google MAP (Goko-Dori 8-1-6 Chuo-Ku Kobe)

Am 1. Januar jährte sich die Öffnung des Hafens von Kobe zum 150. Mal. 1868 wurde am 1. Januar der damalige Hafen Hyogo freigegeben. Dies ist auch der Beginn des japanisch-deutschen (damals preußischen) Austausches in Kobe. Für das 150-jährige Jubiläum der Hafenöffnung von Kobe plant die Japanisch-Deutsche Gesellschaft Kobe eine Jubiläumsvortragsveranstaltung. Durch Vorträge soll zu tieferem Nachdenken über die künftigen Beziehungen zwischen Deutschland und Japan angeregt werden, weil wir heute vor einer Situation stehen, in der bezüglich des Fortgangs internationaler Beziehungen vieles im Unklaren ist, und auch neue Schwierigkeiten dabei zu erwarten sind.